Ecuador travel
 

Die lokale Regierung der ecuadorianischen Hauptstadt Quito plant den Bau einer rund 14,5 Kilometer langen Personenseilbahn. Das Verkehrsmittel für den Personentransport soll die Mobilität der Bürger massiv verbessern. “Wir wollen die längste Personenseilbahn der Welt bauen. Die Metroférico wird Bürger und Touristen innerhalb von 35 bis 40 Minuten von El Labrador (nördlich der Stadt) zum Flughafen Aeropuerto Mariscal Sucre in Tababela transportieren”, gab der amtierende Bürgermeister von Quito, Jorge Albán, in einer Pressekonferenz bekannt.

Von diesem alternativen Verkehrsmittel würden laut dem Stadtoberhaupt fast sechs Millionen Menschen und 2.200 Mitarbeiter am Flughafen profitieren. Der neue Aeropuerto Internacional Mariscal Sucre ist der 2013 eröffnete internationale Verkehrsflughafen der ecuadorianischen Hauptstadt Quito.

mariscal sucre

Die Planung der Bahn sieht 160 abnehmbare Kabinen mit Platz für jeweils 35 Personen vor. Rund 4.000 Personen könnten pro Stunde transportiert werden, das Projekt erfordert eine Investition in Höhe von 236 Millionen US-Dollar und eine Bauzeit von 26 Monaten.  Die Realisierung des Projektes könnte in “sechs oder sieben Monaten beginnen”.

http://latina-press.com/news/171824-ecuador-quito-plant-laengste-personenseilbahn-der-welt/

Reviews

Unsere Touren

Finden Sie die perfekte Tour!

Was für eine Reise dürfen wir für Sie zusammenstellen?

Haben Sie Fragen zur einer unserer Touren? Brauchen Sie mehr Information oder sind Sie bereit, eine unserer Touren zu buchen? Möchten Sie lieber, dass wir eine maßgeschneiderte Reise für Sie zusammenstellen? Bitte benutzen Sie unser Kontaktformular oder e-mailen Sie uns direkt (info@positivturismo.com).

* erforderliche Felder

Was suchen Sie auf unserer Seite?