Ecuador travel
 

8-Tage Island Hopping

  • Reiseziele: Galapagos Inseln
  • Reisedauer: 8 Tage
  • Preis: ab $1925

Sie möchten keine Kreuzfahrt auf Galapagos, aber trotzdem viele der Inseln sehen? Unser 8-tägiges Inselhüpfen eignet sich bestens, um viel Zeit auf den Inseln zu verbringen, die diverse Flora und Fauna auf verschiedenen Inseln zu erkunden und angenehm in bequemen Hotels auf den Inseln zu übernachten.

 

Reiseverlauf

8-Tage Island Hopping

Die 8-Tage Island Hopping Tour in Galapagos ist das ultimative Erlebnis, wenn Sie Galapagos ohne Kreuzfahrt erleben möchten. Diese Tour konzentriert sich auf die Land-Attraktionen der Galapagos Inseln mit Hotelübernachtungen in Santa Cruz und Isabela. Auf interessanten Tagesausflügen zu verschiedenen Inseln besuchen Sie die besten Attraktionen von Galapagos und kehren abends in ihr komfortables Hotel zurück. Auf dieser 8-Tage Island Hopping Tour verpassen Sie nichts von den Naturschönheiten der Inseln, auch wenn Sie nicht an einer Kreuzfahrt teilnehmen wollen.

 

Tag 1

Insel Baltra – Insel Santa Cruz (Tortuga Bay)

Am Morgen fliegen Sie von Quito oder Guayaquil auf die Insel Baltra. Dort werden Sie von Ihrem Reiseleiter erwartet und nach Puerto Ayora ins Hotel begleitet. Am Nachmittag unternehmen Sie eine ca. einstündige, einfache Wanderung zu einem der schönsten, weiβen Sandstrände der Insel, dem Tortuga Bay Strand. Auf dem Ausflug lassen sich Finken, Pelikane, Flamingos und Meerechsen beobachten. Sie haben die Möglichkeit, zu schwimmen oder am Strand zu relaxen. Den Abend können  Sie nach Ihren Wünschen gestalten und die Ausgehmöglichkeiten erkunden. (-/M/A)

Tag 2 & 3 & 4

Tag 2 & 3 & 4: Tagestour* zur Insel Plazas, zur Insel Seymour, zur Insel Santa Fe oder zur Insel Bartolome (je nach Verfügbarkeit)

Nach dem Frühstück werden Sie eine der oben erwähnten Inseln ansteuern. Dort können Sie mehr über die faszinierende Fauna und Flora der Galapagos Inseln erfahren. Anschließend kehren Sie ins Hotel zurück. (*Das Ausflugsziel hängt von den Verfügbarkeiten ab.). (F / M / A) 

Insel Plazas

Sie werden von Ihrem Guide gegen 08.00 Uhr am Hotel abgeholt, um in ca. 1 ½ Stunden zur Insel Plazas zu fahren. Hier können Sie die Seelöwenkolonien und die gelb-rotbraunen Landleguane beobachten. Bedeckt mit Sesuvium-Mattengeflechten (roter Korallen-Strauch) und den hoch gewachsenen Opuntia-Kakteen ist die Insel ein idealer Brutplatz für Gabelschwanzmöwen, Fregattvögel, Tropicvögel, Maskentölpel und Sturmtaucher. Genießen Sie die schöne Aussicht vom Steilufer aus. Anschließende Rückkehr nach Puerto Ayora. (F / M / A) 

Insel Seymour

Nach dem Frühstück werden Sie gegen 08.00 Uhr am Hotel abgeholt, um zur Insel Seymour zu fahren. Die Insel bildet ein Lavaplateau, das unterseeisch entstanden ist und im Verlauf der Jahrmillionen aus dem Meer herausgehoben wurde. Auf der Insel Seymour wachsen Kakteen, Palo Santos Bäume und Salzbüsche. Sie wandern über den ca. 2 km langen Pfad im Norden der Insel und die steinige Küste entlang. Sie können Blaufusstölpel und Fregattvögel entlang des Pfades beobachten und den, am Ufer spielenden, Seelöwen zu sehen. Meeresechsen lassen sich auf den weißen Korallenriffen und den schwarzen Lavafelsen entdecken. (F / M / A)

Insel Bartolomé 

Bereits frühmorgens werden Sie am Hotel abgeholt. Das Frühstück wird Ihnen auf dem Boot serviert. Sie besuchen eine der schönsten Landschaften des Galapagos-Archipels. Von der Insel Bartolome können Sie den aufragenden Pinacle Rock, welcher von zwei halbmondartigen Sandstränden eingerahmt wird, besichtigen. Rote Satelittenkrater, Aschefelder und kleine Lava-tunnel säumen den Aufstieg durch die spärliche Landschaft. Von der Insel aus können Sie mit twas Glück springende Mantarochen beobachten. Das türkise Wasser, welches die Insel umgibt, lädt zum Schnorcheln und Schwimmen ein. Zudem lassen sich die Galapagospinguine im tropischen Gewässer beobachten. Am Nachmittag erreichen Sie die Insel Santa Cruz und werden ins Hotel begleitet. (F / M / A)

Insel Santa Fe

Die Insel Santa Fe verfügt über einen malerischen Strand. Auf dem Lavaplateau der Insel bestimmen Baumkakteen, Palo Santos und Scalesia die Landschaft. Über einen kurzen Anstieg durch einen Opuntienwald gelangen Sie auf eine Anhöhe, wo sich die auf der Insel endemischen Landleguane befinden. Am Morgen können Sie diese auch auf einem kleinen Weg am Strand entdecken. (F / M / A)

Tag 5

Insel Santa Cruz (Charles Darwin Station) – Insel Isabela (Flamingolagune)

Nach dem Frühstück besuchen Sie die bekannte Charles Darwin Station, wo Ihnen das Schildkrötenaufzuchtprogramm im Galapagos Archipel erläutert wird. Sie haben die Gelegenheit, die Riesenschildkröte Diego kennenzulernen. Nach dem Mittagessen steht die dreieinhalbstündige Überfahrt mit dem Schnellboot zur Insel Isabela an. Dort  spazieren Sie zur Flamingolagune, dem Brutort
der Flamingos. (F/M/A)

Tag 6

Insel Isabela (Sierra Negra Volcán – Chico Volcán – Concha y Perla)

Heute steht ein sehr spezielles Ausflugsziel auf dem Programm. Ihr Guide holt Sie vom Hotel ab und begleitet Sie zu einem der schönsten Vulkane der Welt. Der Krater des Vulkans Sierra Negra hat einen Durchmesser von ca. sieben Kilometern. Während einer vierstündigen Wanderung durch beeindruckende Landschaften geht es vorbei an dem riesigen Einbruchskrater. Nach dem Box Lunch kehren Sie wieder zu Ihrem Hotel zurück und nach einer kurzen Pause werden Sie zu Concha y Perla für eine Schnorcheltour geführt. Hier können Sie mit den verspielten Pinguinen und Seelöwen schwimmen. (F/BL/A)

Tag 7

Tag zur freien Verfügung

(F/-/-)

Tag 8

Insel Isabela – Insel Santa Cruz (Puerto Ayora) – Baltra (Flughafen)

Ihr Guide holt Sie bereits um 5.40 Uhr im Hotel ab und bringt Sie zum Hafen der Insel Isabela. Sie fahren mit dem öffentlichen Schnellboot zur Insel Santa Cruz. Von Puerto Ayora geht es über das Hochland zum Flughafen von Baltra. Von hier können Sie nach Quito oder Guayaquil fliegen. Wir wünschen einen guten Flug. (F/-/-)

Preise

8-Tage Island Hopping (8 Tage / 7 Nächte; englischsprachige Reiseleitung)

Reisende

Ab 2 Pax

EZZ

Standard Hotels

1.925,-

245,-

Superior Hotels

2.230,-

525,-

First Class Hotels

3.010,-

1110,-

 

Preise pro Person in USD, im Doppelzimmer.
Preise gültig bis 31.12.2017. Jederzeitige Preisänderung vorbehalten. 
Preise für Einzelreisende auf Anfrage erhältlich.
Preis- und Programmänderungen seitens des Veranstalters ausdrücklich vorbehalten. Hoteländerungen in der gleichen Kategorie vorbehalten, abhängig von Verfügbarkeiten.

 

 

Leistungen

Im Preis inbegriffen

Unterkunft in den genannten Hotels oder ähnlichen

Flughafen-Hotel-Transfer auf Galapagos

Vollpension laut Programm (Frühstück/ Mittagessen oder Boxlunch/ Abendessen)

Alle Ausflüge und Bootsfahrten laut Programm

Öffentliches Schnellboot von Santa Cruz nach Isabela und zurück

Zweisprachiger Naturführer auf jeder Insel (Englisch/Spanisch)

Nicht inbegriffen

Eintrittsgebühr zum Nationalpark Galapagos (derzeit 100 USD)

Flugticket von und zu den Galapagos Inseln

Touristenkarte (derzeit 20 USD)

Hafensteuer Isabela (derzeit 5 USD)

Wassertaxi in Canal Itabaca, Puerto Ayora und Puerto Villamil

Einzelzimmerzuschlag

Allgemeine alkoholische und nicht-alkoholische Getränke

Persönliche Ausgaben und nicht erwähnte Service-Leistungen

Trinkgelder

 

 

Voraussichtliche Hotels

Standard: Hotel Pelican Bay in Santa Cruz und Hotel San Vicente in Isabela
Superior: Hotel Mainao, Hotel Red Booby oder Hotel Lobo de Mar in Santa Cruz und Hotel La
Laguna in Isabela
First Class: Hotel Solymar oder Hotel Silberstein in Santa Cruz und Casa de Marita
oder Hotel Albemarle in Isabela

 

 

Bitte bedenken Sie, dass Sie die Tiere in freier Wildbahn erleben, so dass keine Garantie besteht, dass Sie alle im Programm aufgeführten Tiere beobachten können.

Achtung: Bei den im Programm aufgeführten Leistungen bleiben organisatorische und klimatisch bedingte Änderungen vorbehalten.

 

 

galapagos SNORKLING 4

 

la_laguna

 

seal-255522

 

boobies pixdaus

 

Flamingo6-CM