Ecuador travel
 

Kleines Ecuador Abenteuer

  • Reiseziele: Amazonas Regenwald, Anden, Baños, Cajas, Chimborazo, Cotopaxi, Cuenca, Ingapirca, Papallacta, Quilotoa, Riobamba
  • Reisedauer: 14 Tage
  • Preis: ab $2040

Vielfältige Landschaften, imposante Vulkane, Kultur und das Amazonastiefland sind Teil dieser wunderschönen Reise. Von Guayaquil nach Quito, mit vielen interessanten Abstechern, unter anderem in den Nebel- und Regenwald und nach Cuenca, können Sie die besten Naturattraktionen erleben, die Ecuador zu bieten hat.

 

Reisebeschreibung

Kleines Ecuador Abenteuer (14 Tage/13 Nächte, Ecuador Mietwagentour)

Unser Kleines Ecuador Abenteuer ist eine Ecuador Mietwagentour, die Ihnen die schönsten Regionen des Landes näher bringt. Natur, Kultur, Geschichte und Erholung stehen auf dem Programm, aber mit Ihrem eigenen Mietwagen haben Sie die Möglichkeit, selbst zu bestimmen, wo Sie Ihre Schwerpunkte setzen möchten. Diese Ecuador Mietwagentour konzentriert sich hauptsächlich auf die Andenregion und den Nebel- und Regenwald. Ein unvergessliches Erlebnis erwartet Sie!

Mietwagen-Hotel-Reise, täglich ab Guayaquil/bis Quito oder umgekehrt

 

Tag 1

Guayaquil – Nationalpark Cajas – Cuenca (ca. 250 km)

Zunächst fahren Sie durch die tropische Tiefebene bis Sie den Fuß der Anden erreichen. Von dort geht es über einen 4.200 m hohen Pass in den Nationalpark El Cajas mit seinen zahlreichen Seen und seiner beeindruckenden Hügellandschaft. Nachmittags erreichen Sie die schöne Kolonialstadt Cuenca, die 1999 von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt wurde. Sie übernachten im Hotel Victoria. (-/-/-)

Tag 2

Cuenca und Umgebung (ca. 300 km)

Heute steht bei Ihrer Ecuador Mietwagenreise viel einheimische Kultur auf dem Programm. Sie bsuchen die Handwerksdörfer Chordeleg, Gualaceo und Sigsig oder Sie können einen Ausflug zum Wasserfall Girón unternehmen. Sie übernachten noch einmal im Hotel Victoria. (F/-/-) 

Tag 3

Cuenca – Ingapirca (ca. 100 km)

Entdecken Sie morgens die Stadt Cuenca. Die Uferpromenade entlang des Rio Tomebamba, die imposante Kathedrale, der tägliche Markt und der bunte Blumenmarkt zählen zu den Höhepunkten der Stadt. Außerdem können Sie eine Panamahutfabrik besuchen. Am Nachmittag fahren Sie durch schöne Gebirgslandschaften nach Ingapirca. Sie sind in der Posada Ingapirca untergebracht. (F/-/-)

Tag 4

Ingapirca – Riobamba (ca. 230 km)

Am Vormittag besichtigen Sie die größten und wichtigsten Inkaruinen Ecuadors. Bei einem Rundgang durch die schöne Tempel- und Festungsanlage erfahren Sie viel über die Kultur der Inkas und der Cañaris. Danach fahren Sie auf einem landschaftlich sehr schönen Abschnitt der Panamericana bis nach Riobamba. Sie übernachten in der komfortablen Hacienda Abraspungo. (F/-/-) 

Tag 5

Region Chimborazo (je nach Ausflug ca. 150 – 300 km)

Heute wählen Sie zwischen verschiedenen Ausflugszielen der schönsten Orte der Provinzen Chimborazo und Bolívar: die Bergseen von Atillos am Rande des Nationalparks Sangay oder die Gegend rund um das kleine Bergdorf Salinas sind zwei empfehlenswerte Touren. Am Donnerstag ist der authentische Markt von Guamote einfach ein Muss. Dienstags bis sonntags können Sie außerdem an der Zugfahrt über die Teufelsnase teilnehmen* (Vorzeitige Reservierung der Zugtickets über die Agentur vor Ort empfehlenswert). Sie verbringen eine weitere Nacht in der Hacienda Abraspungo. (F/-/-)

Tag 6

Chimborazo – Edward Whymper Hütte (ca. 200 km)

Weiter geht Ihre Ecuador Mietwagentour durch malerische Landschaften rund um den Chimborazo (6.310 m), dem höchsten Berg des Landes. Im Arenal, einer wüstenartigen Landschaft, sehen Sie Herden von scheuen Vicuñas. Mit dem Auto erreichen Sie eine Höhe von 4.800 m. Von dort können Sie in ca. 45 Minuten zur Edward-Whymper-Schutzhütte auf 5.000 m wandern. Weiterfahrt nach Patate in die in herrlich grüner Berglandschaft gelegene Hacienda Leito. (F/-/-)

Tag 7

Ökoroute nach Baños (ca. 150 km)

Erkunden Sie heute auf wenig befahrenen und teilweise nicht geteerten Panorama-Straßen die wunderschöne Region von Baños. Besuchen Sie das Städtchen Baños oder wandern Sie in der Umgebung von Baños. Übernachtung in der Finca Chamanapamba oder ähnlich. (F/-/-) 

Tag 8

Pastaza Canyon – Liana Lodge (ca. 300 km)

Brechen Sie am Vormittag zur atemberaubenden Fahrt durch den Pastaza Canyon auf. Nach und nach verändert sich die Landschaft: Sie finden tiefe Schluchten und zahlreiche Wasserfälle vor. Auf dem Weg können Sie in einer landestypischen Seilbahn (Tarabita) den Fluss Pastaza überqueren und den Wasserfall Pailón del Diablo (Hin- und Rückweg 1 Stunde) besuchen. In der Stadt Puyo öffnet sich der Canyon und vor Ihnen liegt das hier noch hügelige Amazonastiefland. Von hier sind es noch ungefähr 120 km bis zur Liana Lodge, wo Sie zweimal übernachten. (F/-/A)

Tag 9

Urwalderlebnisse in der Liana Lodge

Heute erkunden Sie den Regenwald unter der Leitung eines einheimischen Naturführers, der viel über die Natur und Kultur des amazonischen Regenwaldes zu berichten weiß. Sie unternehmen eine Dschungelwanderung und besuchen die Tierauffangstation „AmaZoonico“. Schließlich kehren Sie in die Liana Lodge zurück. (F/M/A) 

Tag 10

Thermen von Papallacta (ca. 250 km)

Am Morgen geht Ihre Ecuador Mietwagentour zurück ins Andenhochland. Auf 3.300 m Höhe liegt in bizarrer Umgebung die herrliche Therme Papallacta. Am Nachmittag können Sie eine Wanderung unweit des Thermalhotels unternehmen oder optional den komfortablen SPA des Thermalhotels genießen. Sie übernachten im Hotel Termas de Papallacta Resort & Spa. (F/-/-)

Tag 11

Region von Papallacta (ca. 100 km)

Heute können Sie die Region um Papallacta erkunden. Bei guter körperlicher Kondition können Sie einen der umliegenden Gipfel ersteigen oder sonst eine kurze Wanderung durch die mystische Landschaft entlang des wildromantischen Gebirgsbaches Rio Papallacta unternehmen. Der Weg ist gesäumt von mit Orchideen, Bromelien, Moosen und Flechten überwucherten Bäumen. Am Nachmittag können Sie in den Thermalquellen entspannen. Nochmals übernachten Sie im Hotel Termas de Papallacta Resort & Spa. (F/-/-) 

Tag 12

Nationalpark Cotopaxi (ca. 200 km)

Von Papallacta geht Ihre Ecuador Mietwagentour weiter in die Cotopaxi Region und schließlich durch herrliche Landschaften zum Vulkan Cotopaxi (5.897 m). Mit dem Fahrzeug erreichen Sie auf einer Höhe von 4.500 m eine bizarre und karge Landschaft. Von dort besteht die Möglichkeit, zur Jose-Ribas-Schutzhütte auf 4.800 m bzw. dem beeindruckenden Gletscherabbruch in der Nähe der Hütte hinaufzusteigen. Übernachtung in der komfortablen, außerhalb des Nationalparks (Eingang Nord) gelegenen Chilcabamba Lodge auf 3.478 m Höhe. (F/-/-)

Tag 13 (Regenzeit

Okt. bis Mai)

Chugchilán – Toachi Canyon (ca. 200 km)

Nach dem Frühstück fahren Sie auf kurvenreichen Nebenstraßen durch eine der schönsten Kulturlandschaften der ecuadorianischen Anden. In dieser kargen Region betreiben die Bauern Landwirtschaft bis in die Höhe von 4.000 m. Schließlich erreichen Sie das abgelegene, kleine Bergdorf Chugchilán, das hoch über dem tiefeingeschnittenen Toachi Canyon gelegen ist. Eine Übernachtung in der einfachen und rustikalen Herberge Mama Hilda erwartet Sie. (F/-/A) 

Tag 14 (Regenzeit

Okt. bis Mai)

Kratersee Quilotoa – Zumbahua – Quito (ca. 200 km)

Ihre Ecuador Mietwagentour führt weiter durch die zerklüftete Landschaft der Provinz Cotopaxi zum tiefgrünen Kratersee Quilotoa. Machen Sie einen kurzen Stopp, um zum Kratersee hinabzusteigen. Anschließend geht es nach Zumbahua. Jeden Samstag findet hier ein sehenswerter Markt statt. In Latacunga gelangen Sie wieder auf die Panamericana. Folgen Sie dieser nach Quito. (F/-/-) 

Tag 13 (außerhalb

der Regenzeit)

Kratersee Quilotoa – Chugchilán (ca. 200 km)

Nach dem Frühstück fahren Sie auf kurvenreichen Nebenstraßen durch eine der schönsten Kulturlandschaften der ecuadorianischen Anden. In dieser kargen Region betreiben die Bauern Landwirtschaft bis in eine Höhe von 4.000 m. Schließlich erreichen Sie den tiefgrünen Kratersee Quilotoa. Machen Sie einen kurzen Stopp, um zum Kratersee hinabzusteigen. Danach erreichen Sie das abgelegene und kleine Bergdorf Chugchilán, das hoch über dem tiefeingeschnittenen Toachi Canyon gelegen ist. Sie übernachten in der einfachen und rustikalen Herberge Mama Hilda. (F/-/A) 

Tag 14 (außerhalb

der Regenzeit)

Quilotoa Loop – Quito (ca. 200 km)

Am Morgen unternehmen Sie eine Wanderung im Toachi Canyon. Lassen Sie sich von den zerklüfteten Tälern beeindrucken. Folgen Sie dem Quilotoa Loop auf kurvenreichen Pflasterstraßen über das innerandine Hochbecken bis nach Lasso, wo Sie auf die Panamericana gelangen. Ihre Ecuador Mietwagentour endet schlieβlich in Quito. (F/-/-) 

Preise

Kleines Ecuador Abenteuer (14 Tage / 13 Nächte, Ecuador Mietwagentour)

Mindestteilnehmerzahl: 1 Person

 

PREISE
Kategorie 1 pax / 1 EZ 2 pax / 1 DZ 3 pax / 1 DBZ 4 pax / 2 DZ
G 4.805,- 2.780,- 2.115,- —-
O1 4.995,- 2.880,- 2.180,- 2.040,-
O 5.310,- 3.035,- 2.285,- 2.115,-
H 5.335,- 3.050,- 2.295,- 2.125,-
H1 5.435,- 3.105,- 2.330,- 2.150,-
F1 5.205,- 2.985,- 2.250,- 2.090,-
K1 5.525,- 3.150,- 2.360,- 2.180,-

 

Alle Preise pro Person in USD, gültig bis 31.12.2017.
Hinweis: Das Hotel Termas de Papallacta hat samstags und an Feiertagen einen Preisaufschlag von USD 70 pro Person für EZ, USD 40 pro Person für DZ, und USD 30 pro Person für DBZ.
Preisänderungen vorbehalten. Bitte beachten Sie zudem, dass es an Nationalfeiertagen zu Preissteigerungen kommen kann.

 

 

 

Leistungen

Im Preis inbegriffen

Mietwagen Ihrer Wahl mit unbeschränkten Kilometern, LDW- und ALI-Versicherung

Übernachtungen wie angegeben

Mahlzeiten laut Programm (F = Frühstück, M = Mittagessen oder Box Lunch, A = Abendessen)

Straßenkarte

Deutschsprachige telefonische Assistenz durch Positiv Turismo

In der Liana Lodge: Vollpension und Exkursionen mit spanischsprachigem Naturführer

Rückstellungsgebühr für den Mietwagen.

Nicht inbegriffen

Nicht erwähnte Mahlzeiten und Service

Getränke

Trinkgelder

sonstige persönliche Ausgaben

Eintritts- und Besichtigungsgebühren

Optionale Aktivitäten/Ausflüge

Zugfahrkarte

Treibstoff

Straßengebühren

 

 

Anmerkung: Sie können für derzeit USD 11,20 pro Tag ein Navigationssystem mieten. Eine rechtzeitige Reservierung ist erforderlich.

* Wir empfehlen, die Zugtickets bereits bei der Buchung Ihrer Ecuador Mietwagentour mitzubuchen. Der Zug von/bis Alausi über die Teufelsnase fährt von Dienstag bis Sonntag um 08.00, 11.00 und 14.00 Uhr. Das Zugticket kostet derzeit USD 25,- p.P.

Achtung: Bei den im Programm aufgeführten Leistungen bleiben organisatorische und klimatisch bedingte Änderungen vorbehalten.

 

 

 

cuenca-pixa-cathedral

 

panamericana tour

 

Ecuador volcano climbing

 

Hacienda-Leito_007

 

banos-pailon

 

Ara1-EP-1024x679

 

quito-church-pixa

 

llamas-crop

 

positiv Turismo Ecuador Reiseveranstalter Ecuador Landtouren Ecuador Rundreisen Ecuador Gruppenreisen Ecuador Mietwagenreisen Andentouren Amazonastouren Galapagostouren Nebelwaldtouren Ecuador Privatreisen