Ecuador travel
 

Straße der Vulkane (5 Tage)

  • Reiseziele: Alausí Zugfahrt, Anden, Baños, Cajas, Chimborazo, Cotopaxi, Cuenca, Guayaquil, Ingapirca, Quito
  • Reisedauer: 5 Tage
  • Preis: ab $760

Unsere Straße der Vulkane Mietwagenreise zeigt Ihnen, warum Humboldt dieser Region den Namen “ Straße der Vulkane“ gab: 55 Vulkane auf kleinstem Raum, 18 davon aktiv. Die riesigen Vulkangipfel, oft mit Schnee bedeckt, bilden eine spektakuläre Kulisse für Ihre Mietwagen-Tour.

 

Reisebeschreibung

Straße der Vulkane Mietwagenreise (5 Tage / 4 Nächte)

Das zentrale Andenhochland Ecuadors bietet eine unglaubliche Vielfalt an landschaftlichen und kulturellen Höhepunkten. Auf relativ kleinem Raum reihen sich hier 55 Vulkane aneinander; 18 davon sind aktiv. Aus diesem Grund nannte Alexander von Humboldt vor rund 200 Jahren diese Bergregion die “Straße der Vulkane.” Heute zieht sich die gut ausgebaute Panamericana durch diese Hochebene und Sie kommen bei unserer Straße der Vulkane Mietwagenreise schnell voran, wenn Sie wollen. Um die Schönheit dieser eindrucksvollen Landschaft jedoch hautnah zu erleben, sollten Sie aber immer wieder Abstecher in die nähere Umgebung unternehmen.

Mietwagen-Hotel-Reise, täglich ab Quito / bis Guayaquil, oder umgekehrt
Diese Straße der Vulkane Mietwagenreise ist auch als 4tägige Tour möglich.

 

Tag 1

Nationalpark Cotopaxi (ca. 200 km)

Eine gut ausgebaute Straße führt Sie am ersten Tag Ihrer Straße der Vulkane Mietwagenreise in den Nationalpark Cotopaxi. In der Hochebene Limpiopungo (3.830 m) können Sie sich akklimatisieren, bevor Sie auf einer Serpentinstraße den Vulkankegel des Cotopaxi (5.790 m) bis auf 4.500 m hochfahren. Es besteht die Möglichkeit, zur Schutzhütte aufzusteigen. Weiterfahrt auf der Panamericana und einer schönen Nebenstraße in das Patate-Tal, zu der in herrlicher grüner Berglandschaft gelegenen Hacienda Leito. Von hier haben Sie einen schönen Blick auf den aktiven Vulkan Tungurahua (5.016 m). (-/-/A)

Tag 2

Pastaza-Canyon – Baños (ca. 100 km) 

Unternehmen Sie am heutigen Tagen einen Ausflug in den tropischen Pastaza-Canyon. Die Fahrt führt vorbei an spektakulären Abhängen und zahlreichen Wasserfällen. Bei Río Verde können Sie zum Wasserfall „Pailón del Diablo“ spazieren. Besuchen Sie die lebhafte Kleinstadt Baños. Sie übernachten im Hotel Volcano, direkt in Baños gelegen. (F/-/-)

Tag 3

Baños – Chimborazo – Riobamba (ca. 200 km)

Ihre Straße der Vulkane Mietwagenreise bringt Sie weiter zum höchsten Vulkan Ecuadors, dem Chimborazo (6.310 m). Sie durchqueren eine wüstenartige Landschaft und treffen auf Herden von scheuen Vicuñas. Mit dem Auto erreichen Sie die Schutzhütte Hermanos Carrel auf 4.800 m Höhe. Möglichkeit zu einer kurzen Wanderung zur Edward Whymper-Hütte auf 5.000 m. Weiterfahrt nach Riobamba und Übernachtung in der schönen Hacienda Abraspungo. (F/-/-)

Tag 4

Riobamba – Alausi – Ingapirca – Cuenca (ca. 280 km)

Heute empfehlen wir Ihnen eine kurze, jedoch abenteuerliche Zugfahrt von Alausi über die berühmte Teufelsnase und wieder zurück nach Alausi zu unternehmen (möglich Dienstag bis Sonntag – rechtzeitige Reservation empfehlenswert).* Anschließend sollten Sie die Inkaruinen in Ingapirca besuchen, bevor Sie gegen Abend die schöne Stadt Cuenca erreichen. Übernachtung im komfortablen Hotel Santa Lucia. (F/-/-)

Tag 5

Cuenca – Nationalpark El Cajas – Guayaquil (ca. 200 km)

Am Morgen empfehlen wir eine Stadttour durch Cuenca, bevor Sie sich auf den Weg nach Guayaquil machen. Es geht über einen 4.200 m hohen Pass durch den Nationalpark El Cajas, mit seinen unzähligen Seen und seiner beeindruckenden Hügellandschaft. In der tropischen Tiefebene fahren Sie an ausgedehnten Bananen-, Kakao- und Reisplantagen vorbei und am Abend erreichen Sie zum Abschluss Ihrer Straße der Vulkane Tour die pulsierende Hafenstadt Guayaquil. (F/-/-)

Preise

Straße der Vulkane Mietwagenreise (5 Tage / 4 Nächte)

Mindestteilnehmerzahl: 1 Person

PREISE
Kategorie 1 pax /1EZ 2 pax/1 DZ 3 pax / 1 DBZ 4 pax/ 2 DZ
G 2.025,- 1.095,- 820,- —-
H 2.225,- 1.195,- 890,- 770,-
H1 2.285,- 1.230,- 910,- 780,-
O 2.210,- 1.190,- 885,- 765,-
O1 2.240,- 1.205,- 890,- 770,-
F1 2.195,- 1.185,- 880,- 760,-
F 2.270,- 1.220,- 910,- 780,-
K 2.595,- 1.390,- 1.020,- 865,-
K1 2.340,- 1.260,- 930,- 810,-

 

Alle Preise pro Person in USD. Gültig bis 31.12.2017.  Preisänderungen vorbehalten!
An Nationalfeiertagen kann es zu Preissteigerungen kommen.
Sie können für derzeit USD 11,20 pro Tag ein Navigationssystem mieten. Eine rechtzeitige Reservierung ist erforderlich.

 

 

Leistungen

Im Preis inbegriffen

Mietwagen Ihrer Wahl mit unbeschränkten Kilometern, inklusive LDW und ALI Versicherung

Einwegmiete/Rückstellungsgebühr

Übernachtung in Hotels laut Programm

Mahlzeiten wie angegeben (F = Frühstück, M = Mittagessen, BL Box Lunch, A = Abendessen)

Straßenkarte

Deutschsprachige telefonische Assistenz durch Positiv Turismo

Nicht inbegriffen

Nicht erwähnte Mahlzeiten

Getränke

Trinkgelder

sonstige persönliche Ausgaben

Eintritts- und Besichtungsgebühren

Zugfahrkarte. Wir empfehlen die Zugtickets bereits bei Buchung der Mietwagentour mitzubuchen.

Treibstoff

Straßengebühren

 

 

Anmerkung:  An den Wochentagen Mittwoch, Donnerstag, Samstag und Sonntag finden in der Cotopaxi Region bunte und teilweise noch sehr ursprüngliche Indianermärkte statt. Sollten Sie am 2. Tag einen dieser Märkte besuchen wollen, können Sie am 1. Tag in der Chilcabamba Lodge oder ähnlich in der Cotopaxi Region übernachten. (Bei Fahrt von Quito nach Guayaquil.)

*Wir empfehlen, die Zugtickets bereits bei der Buchung Ihrer Straße der Vulkane Mietwagenreise mitzubuchen. Der Zug von/bis Alausi über die Teufelsnase fährt von Dienstag bis Sonntag um 08.00, 11.00 und 14.00 Uhr. Das Zugticket kostet derzeit USD 25,- p.P.

Anmerkung: Routenänderungen aus Gründen der Reisesicherheit (Unwetter, Streik, etc.) sowie Änderungen der Hotels innerhalb der selben Kategorie bleiben ausdrücklich vorbehalten!

Achtung: Bei den im Programm aufgeführten Leistungen bleiben organisatorische und klimatisch bedingte Änderungen vorbehalten.

 

Andean Treasures Tour